Was ist ein PMO?

Was ist ein PMO?

Eine Projektmanagement Office ist eine Organisationseinheit im Unternehmen, die die Planung und Durchführung, sowie die Steuerung und Überwachung von Projekten im Unternehmen koordiniert und unterstützt.

Zu den Aufgaben eines PMO auf der operativen Ebene gehören unter anderem:

Eine Projektmanagement Office ist eine Organisationseinheit im Unternehmen, die die Initiierung, Planung und Durchführung, sowie die Steuerung und Überwachung von Projekten im Unternehmen koordiniert und unterstützt.


Zu den Aufgaben eines PMO auf der operativen Ebene gehören unter anderem:

die Schaffung eines genauen Überblicks über das Projektportfolio
die Bereitstellung zuverlässiger und aktueller Projektdaten für die Projekt Stakeholder
die Standardisierung von Methoden und Prozessen im Projektmanagement 
die projektübergreifende Steuerung von Abhängigkeiten, die sich auf Ressourcen, Budgets und Zeitpläne auswirken
die projektübergreifende Ressourcenplanung  und Optimierung des Ressourceneinsatzes
die Unterstützung und Förderung  der Stakeholder Kommunikation
der Aufbau und die Pflege einer Wissensdatenbank aus "Lessons Learned" und "Best Practices" 
die operative Unterstützung von Projektleitern und deren Projektteams
die Bereitstellung einer geeigneten Projektmanagement  Infrastruktur




Auf der strategischen Ebene ist ein PMO zuständig für:




Auf der strategischen Ebene ist ein PMO zuständig für:

die Auswahl und Priorisierung von Projekten im Einklang mit der Unternehmensstrategie
die Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen für die Unternehmensführung